Vorsicht vor Trickbetrügern – Sexseite klaut unseren Namen

Romance

Wer in den letzten Tagen nach dem Auszeit Magazin geschaut hat oder noch nie danach geschaut hat bzw. die Adresse im Verlauf nicht eingespeichert hat, der ist sicher auf eine Seite gestoßen, die mit einem Schülermagazin eher wenig zu tun hat. Vor allem nicht mit unserem. Ihr braucht auch nicht zu denken: „Ups ist unser Schülermagazin jetzt zu einer Sex-Seite mutiert?“ Nein, wir sind ganz normal wie immer unter der Adresse: auszeitmag.wordpress.com zu erreichen. Doch ein Erotikverlag hat unseren Namen ganz dreist geklaut. Wer einfach nur nach Auszeit Magazin sucht, der stößt auf diese Seite. Der Erotikverlag nutzt diese Seite, um auf eine „Romance Edition“ aufmerksam zu machen. Wir gehen davon aus, dass der Bekanntheitsgrad unseres Magazins dafür sorgen soll, dass viele unserer Leser auf deren Webseite gelockt werden bzw. auch junge Schüler auf Erotik aufmerksam gemacht werden sollen. Einfach nur schäbig und dreist!

Geschrieben von: Bartholomäus

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s