Blauer Käse

Liebe Leser,

Einige von euch kennen sicher den Wochenmarkt in den Gohlis-Arkaden. Wenn nicht, kommen hier die wichtigsten Informationen:

Er findet jeden Mittwoch statt. Er ist immer von 9:00 bis 16:00 Uhr offen

Dort sind immer kleine Stände die verschiedene Sachen wie: Fisch, Fleisch, Käse und Brot verkaufen. Alles ist selbstverständlich von regionalen Händlern. Jetzt möchten wir euch eine kleine Geschichte erzählen die passiert ist als wir mal dort waren.

Wir haben immer eine 50 Minuten lange Mittagspause, in der einige von uns manchmal zu den Gohlis-Arkaden gehen. Wir kamen gerade aus dem Supermarkt, da wollte sich eine von uns noch ein Stück blauen Käse kaufen. Sie hatte aber leider nur 1,06 € dabei, was höchstens für ein sehr kleines Stück gereicht hätte. Der Mann lächelte sie freundlich an und fragte wofür denn der Käse sei. „Na ja zum Essen.“ Antwortete sie. „Hier?“ „Nö“ meinte sie „in der Schule.“ „Wie viele seid ihr denn?“ sagte der Mann. „18“. Da teilte er es in mindestens 20 kleine Stücke. Das war insgesamt das ganze Käsestück. Sie fragte ob er dafür wenigstens noch das Geld haben wollte. Aber der Mann sagte „N,ein behaltet es. Ich möchte nur das ihr für mich etwas Werbung macht“ Eigentlich hatte das Stück 4,78 € gekostet. Wir bekamen es für etwas Werbung, und hiermit bezahlen wir das Käsestück. Danke an den netten Käsemann !

Übrigens ist es eigentlich ein Lavendelkäse, das heißt er ist von Natur aus blau.

Er ist mit kleinen Kräuterstückchen gefüllt. Und er ist sehr sehr sehr lecker!

Euer AZ Magazin

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s