Last minute Weihnachts-Lifehacks

2 Last Minute Weihnachts Life Hacks

Wer kennt das nicht. Weihnachten steht kurz bevor doch man hat einfach keine Zeit gehabt Deko, Weihnachtsbaum und sonstiges zu besorgen? Darum kommen hier 2 Life Hacks damit auch eure Wohnung ein bisschen festlich aussieht.

  1. Der Weihnachtsbaum

Der Weihnachtsbaum ist wohl eines der wichtigsten Dinge die man beachten sollte. Da diese aber meist auch ziemlich teuer werden können gibt es hier einen einfachen Hack mit dem ihr euer Wohnzimmer direkt etwas weihnachtlicher machen könnt.

Ihr benötigt:

  1. Zeitungspapier
  2. Besenstiel
  3. Blumentopf
  4. Katzenstreu oder Erde

Als erstes füllt ihr das Katzenstreu/Erde in den Topf und steckt den Besenstiel rein. Dan die Zeitung auseinander falten und nach ca. 3 Lagen immer einen Papierring um das ganze legen. Zur Spitze hin immer kleinere Zeitungsstücke nehmen. Als Spitze geht auch ein Stern aus Alufolie. Fertig ist der selbstgemachte Baum.

  1. Weihnachtspizza

Die Gäste kommen gleich und der Braten ist noch nicht fertig? Dann benutz doch einfach diesen Hack.

Ihr benötigt:

  1. Pizzateig
  2. Beliebigen Belag
  3. Ausstechformen

Als erstes schneidet ihr aus dem Pizzateig einen Weihnachtsbaum aus, bestreicht ihn mit Tomatenmark und stecht anschließend mit den Förmchen aus dem Belag bspw. Sterne aus. Als Baumkugeln gehen auch ein paar Oliven. Das Ganze dann für 10 Minuten bei 150 Grad in den Ofen und fertig ist die Pizza.

 

 

Quelle: Galileo(Pro7)

 

Frederieke vom AZ

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s